Aktuelles

Corona: Schwierige Zeiten für Familien

Corona-Pandemie ist für viele Familien eine große Belastung

Die Corona-Pandemie und die zu ihrer Eindämmung erforderlichen Maßnahmen sind auch für viele Familien eine große Belastung: Die Kinder können nicht zur Schule oder in die Kita gehen. Sie müssen zu Hause bleiben und von den Eltern versorgt, betreut und in schulischen Belangen unterstützt werden. Spielplätze und Sportanlagen sind geschlossen, Freunde und Familienangehörige dürfen nicht besucht werden. Hinzu kommen Existenznöte der Eltern durch Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit oder gefährdete Selbstständigkeit. Zu Hause wird es eng, das Geld ist knapp und das seelische Gleichgewicht ist gefährdet…

Familien können sich mit ihren Fragen und Nöten telefonisch, über unser Kontaktformular oder per E-Mail an Familien in Not – FiN wenden.

Wir werden gemeinsam versuchen, Lösungen zu finden um eine Entlastung zu erreichen und sie unterstützen.

FiN ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr unter der Telefonnummer 05121 1675-0 erreichbar.